gute aussichten 2022/2023 - Ab sofort einreichen!

Einen schönen guten Tag,

wir laden alle Absolvent*innen, die ein Studium an einer deutschen Akademie, Hochschule, Universität etc. im Fachbereich Fotografie, Freie Kunst, Gestaltung oder Visuelle Kommunikation abgeschlossen haben zur Teilnahme an dem nun 19. Wettbewerb in Folge, dem Nachwuchsförderungsprojekt gute aussichten - junge deutsche fotografie / - new german photography 2022/2023 ein.

Zu gute aussichten 2022/2023 können ausschliesslich Abschlussarbeiten (Bachelor, Master, Diplom, Meisterschüler usw.) aus dem Wintersemester 2022/2023 und dem Sommersemster 2022 eingereicht werden. Für Ihre Einreichung muss ein Abschlusszertifikat Ihrer jeweiligen Institution vorliegen. Der einmalige Unkostenbeistrag pro Einreichung beträgt 53,30 Euro.

Der Einreicheschluss für gute aussichten 2022/2023 ist voraussichtlich Montag 31. Oktober 2022.

Die Gewinner des Nachwuchsförderungsprojektes nehmen an den vorgesehenen Ausstellungen teil, werden ausführlich auf unseren Websites und in dem Katalog vorgestellt. Weitere Informationen und die Teilnahme-Bedingungen für gute aussichten 2022/2023 stehen unter "Mehr Infos" (oben) bereit.

Damit Sie an gute aussichten 2022/2023 teilnehmen können, müssen Sie sich zuerst registrieren (oben: "Registrierung") und somit Ihr Einreichekonto, Ihren Account anlegen (links).

Sobald Sie Ihren Account bestätigt haben, können Sie sich (immer wieder) einloggen und gelangen zum Einreichungs-Portal. Dort reichen Sie in 5 einfachen Schritten Ihre Abschluss-Arbeit ein.

Toi-toi-toi und herzliche Grüsse
Josefine Raab & Stefan Becht 

Top